Bücherfreunde Greifswald e.V.
Wir retten Bücher

Über uns


Der Verein wurde am 28.10.2006 von Wolfgang Klabunde, (Rudi Duschek), Paul Kroll, Prof.Dr. Peter Felfe, Peter Kroll,Dr. Renate Hilbert, Uwe Durak und Klaus Mendrowski (v.l.n.r.) gegründet.

Ziele des Vereins:
1. wertvolle Bücher und Tonträger sowohl aus Privatbeständen und Nachlässen einer breiten interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und diese Kulturgüter so vor der Vernichtung bzw. einer vorzeitigen Entsorgung zu bewahren.

2. diese Bestände zu sammeln, zu sichten, zu ordnen und zu katalogisieren, auszuleihen, an Interessenten gegen Spende abzugeben oder gegen einen geringen Unkostenbeitrag zu veräußern.

Die gesamte Arbeit im Verein ist ehrenamtlich und unentgeldlich.

Die Vereinsmitglieder verstehen diese Tätigkeit als persönlichen Beitrag zur Gestaltung des kulturellen Lebens der Stadt Greifswald.

Die Bearbeitung der Buchbestände, die Arbeit mit den Lesern bzw. Interessenten, das Betreiben einer Bibliothek und Begegnungsstätte - alles wird vom Verein selbst getragen.


                  Beitrag von Greifswald TV  Dezember 2014

Vorstand

Vorsitzender: Uwe Durak

stellv.Vorsitzende: Prof.Dr. Edeltraut Felfe

Finanzen: Stephan Lack

Mitglieder: Ingrid Möller, Peter Kroll, Dr. Heidemarie Thielemann

Unsere Partner

Rosa-Luxemburg-Stiftung

verdi Senioren Greifswald/Ostvorpommern

Deutsch-Schwedischer Verein

Naturfreunde Greifswald

 Spenden

Wer unseren Verein mit einer Spende unterstützen möchte, hat zwei Möglichkeiten:

- direkt auf unser Konto  DE 92 1505 0500 0231 0013 98 bei der Sparkasse Vorpommern

- KOSTENLOS als Onlinekäufer über die Seite www.bildungsspender.de/buecherfreunde-greifswald;

  dort der Anleitung folgen oder das Erklärvideo anschauen