Bücherfreunde Greifswald e.V.
Wir retten Bücher

Termine


Veranstaltungen

Feed
25.04.2019
Wir lesen für uns
Drei Vereinsmitglieder stellen ihre besonderen Leseerlebnisse vor. Gäste willkommen.Veranstaltungsort: Bibliothek    mehr
25.04.2019
Wohin gehen die USA und Europa ?
Karin Schüttpelz, Brüssel, spricht zum Thema in der Galerie von St. Spiritus. Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung.   mehr
02.05.2019
USA zur Halbzeit von Trump
Ingar Solty spricht zum Thema. Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung im St. Spiritus.   mehr
12.05.2019
Sonntagsbücherflohmarkt mit "Happy Hour"
von 13 bis 16 Uhr laden wir wieder zum beliebten Sonntagsbücherflohmarkt im Keller im Haus 1, Spiegelsdorfer Wende ein. Viele Bücher, mehrere hundert Schallplatten, DVD und CD sind im Angebot. Jedes Teil...   mehr
20.05.2019
Fontane in Mecklenburg (200. Geburtstag)
Die Schriftstellerin Frau Birnbaum aus Schwerin spricht anlässlich des Fontane-Jahres über Theodor Fontane in unserer Bibliothek.   mehr
13.06.2019
Arnold Zweig (Arbeitstitel)
Klaus Bellin (Berlin) spricht über Arnold Zweig. Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung im St. Spiritus   mehr


Terminvorschau Sonntagsbücherflohmärkte 23. Juni; 8. September; 20. Oktober; 24. November (Änderungen vorbehalten)

Veranstaltungen, die noch nicht konkret terminiert sind:

1. Halbjahr:  Friedhelm Hein "Namibia" (April/Mai); Lutz Mohr "Maritimes und Historisches" (Juni);

2. Halbjahr: Dr. Rainer Höll "Stieg Larssons Erbe" (Mord an Olof Palme); Irmtraud Gutschke "Aitmatrow - Brücke zwischen Westeuropa, Russland und der  islamischen Welt" ; Ein Abend mit Frau Becker vom Literaturzentrum Neubrandenburg.


 Aktuelles

 

  • DSC01618_1
    DSC01618_1
  • DSC01620_1
    DSC01620_1
  • DSC01621_1
    DSC01621_1


Die Bücherfreunde sind zum Anlaufpunkt für wertvolle Bücher von gestern und heute geworden. Gleichzeitig sind wir dem kulturellen Gedächtnis verpflichtet. Wir beteiligen uns an der Würdigung der drei Goethe-Jubiläen 2019. Im Bild unsere "Goethe-Ecke" mit der Skulptur "Neue Eva" von Paul Kroll.