Bücherfreunde Greifswald e.V.
Wir retten Bücher

Termine


Veranstaltungen


Wohin gehen die USA und Europa ?

Datum:25.04.2019
19:00

Karin Schüttpelz, Brüssel, spricht zum Thema in der Galerie von St. Spiritus. Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung.



Zurück zur Übersicht


Terminvorschau Sonntagsbücherflohmärkte: 12. Mai; 23. Juni; 8. September; 20. Oktober; 24. November (Änderungen vorbehalten)

Veranstaltungen, die noch nicht konkret terminiert sind:

1. Halbjahr:  Friedhelm Hein "Namibia" (April/Mai); Lutz Mohr "Maritimes und Historisches" (Juni); Frau Birnbaum "Fontane als Apotheker in Mecklenburg" (Mai)

2. Halbjahr: Dr. Rainer Höll "Stieg Larssons Erbe" (Mord an Olof Palme); Irmtraud Gutschke "Aitmatrow - Brücke zwischen Westeuropa, Russland und der  islamischen Welt" ; Ein Abend mit Frau Becker vom Literaturzentrum Neubrandenburg.


 Aktuelles

  • KBB 110219
    KBB 110219
  • KBB ohne
    KBB ohne

Am 10. Februar fanden wir die untere Scheibe des Kinderbücherbaumes zerstört vor. Wir haben sie abgebaut. Eine neue Scheibe ist bestellt. Wir rechnen damit, dass sie am Ende der 8. Kalenderwoche eintrifft.  Solange muss das untere Fach ungeschützt bleiben.




KINDERBÜCHER GESUCHT !
Unser Kinderbücherbaum in der Makarenkostr./Thälmannring wird gut angenommen. Wir haben aber kaum noch Kinderbücher, die wir dort täglich einstellen können.
Liebe Eltern, Großeltern, Urgroßeltern... schaut doch bitte mal bei Euch nach, ob ihr noch Kinderbücher habt, die nicht mehr benötigt werden. Wir sind für eine solche Spende dankbar. Die Bücher werden über den Kinderbücherbaum an lese freudige Kinder weitergegeben.
Entweder stellt ihr einige Bücher selbst in den Kinderbücherbaum oder ihr nehmt mit uns Kontakt auf.
Vielen Dank !